DatenMeister

Nach langer Zeit ist nun in der Reihe der Meister-Applikationen der DatenMeister veröffentlicht.

https://depon.net/downloads/datenmeister.zip

Was macht der DatenMeister?

Er dient als Datenverwaltungs- und Datenverknüfpungstool für tägliche Arbeiten im einem chaotischen Datenumfeld. Ziel ist es Datenquellen verschiedener Art als Import zu verwenden und über einfache Filter- und Aggragationsfunktionen zu einem Report und/oder Dashboard umzuformen.

Auch wenn „Big Data“ das Schlagwort des Jahres/Jahrzehnts ist, hat der DatenMeister nicht das Ziel Big Data zu können (was das auch immer heißt). Machine Learning und AI wird der DatenMeister ebenfalls erstmal nicht können.

Wer braucht den DatenMeister? 

Ich… dafür wurde er auch gebraucht. Sinnvoll ist der DatenMeister für alle Personen, die im Arbeitsumfeld mit nichtverknüpften Daten zu tun haben, diese annotieren, filtern und ausweren müssen.

Was kann der DatenMeister?

Aktuell noch nicht relativ viel. Es wurde ein Technologieträger mit Hilfe der UML/MOF Spezifikation aufgebaut und es klappt der Import-/Export von Excel und Xmi-Dateien, wenn auch noch nicht nach dem letzten Schrei der Spezifikation.

Wo finde ich den DatenMeister? 

Den Quellcode findet man auf Github… http://github.com/mbrenn/datenmeister-new. Allerdings ist aus Gründen des Urheberrechts diese Lösung nicht kompilierfähig. Die Icons wurden gekauft und befinden sich im Sub-Repository DatenMeister.Icons, welches nicht öffentlich einsichtbar ist.

Den gesamten DatenMeister findet man auch bald als Download unter.

https://depon.net/downloads/datenmeister.zip