Europawahl

Eigentlich ging die Europawahl in den letzten Jahren immer an mir vorbei. Dafür war der ESC-Songcontest immer recht intensiv.

Dieses Jahr war keines von beiden Tatsache. Wie bei kaum einer Wahl zuvor hatte ich das Verlangen zu wählen und in diesem Jahr stand ich zum ersten Mal in einer Warteschlange vor dem Wahllokal. Hat mich ein wenig überrascht und ich hoffe ein schönes Wahlergebnis bei der die Farben blau und braun möglichst wenig vorkommen…

Dafür habe ich bisher keines der Lieder vom ESC-Songcontest gehört, was ich ein wenig schade finde. Auch wenn die Qualität der Lieder zumeist doch sehr fragwürdig ist, finde ich sie immer kreativ, eine grandiose Party und einfach schön anzuschauen…

2019 ist halt auch ein besonderes Jahr…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.