Sommerzeit – Sonnenzeit?

Seit heute nun wieder Sommerzeit und einen Tag länger Sonnenschein am Abend und heute früh erstmal ganz ‚fleißig‘ den Rasen vertikutiert und gedüngt…

Für mich heißt es:

  • Mehr Licht
  • Mehr Wärme
  • Mehr Sonne
  • Die Sportkarriere kann wieder anfangen!

Zumindest soweit der Plan, ob ich es schaffe den Halbmarathon in Mainz zu laufen, das bezweifle ich. Bis die Kinder im Bett sind, ist es nun nicht mehr dunkel und für mindestens eine kleine Runde reicht es.

Diskussion der Abschaffung der Sommerzeit?

Falscher Ansatz 🙂 Bevor ich dem Arbeitgeber die helle Zeit gebe, nehme ich mir sie lieber für meine Freizeit. Der Fakt, dass die Sonne dann um 12 Uhr nicht im Zenit steht, ist mir eigentlich relativ egal. Tut sie sowieso nicht.

Daher lieber eine Abschaffung der „Winter“-Zeit, also der regulären Zeitzone.

In diesem Sinne… auf einen schönen Frühlingsanfang!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.